Bookmark Einbetten

automatica 2016 - Mensch-Roboter-Kollaboration

Roboter und Mensch werden in Zukunft immer stärker zusammenarbeiten. Der Roboter wird für die Werker bald so selbstverständlich sein wie ein Akkuschrauber. Grund für die Annäherung ist auch der demografische Wandel. Die Mitarbeiter in den Fabriken sollen durch die Roboter noch ergonomischer und effizienter unterstützt werden, dabei sollen die Maschinen monotone, gefährliche oder körperlich belastende Tätigkeiten übernehmen. Prozessabläufe werden dadurch flexibler, transparenter und Ressourcen schonender.

Schlagwörter: MESSE MÜNCHEN, Fraunhofer, Automatisierung, Automation, AUTOMATICA, Roboter, Montage- und Handhabungstechnik, industrielle Bildverarbeitung, Fanuc, Kuka, AUTOMATICA 2016, Mechatronik, automatica münchen, automatisieren, service roboter, cobots, ibv, Vdma Fachverband Robotik und Automation, Industrierobotik, automatika, servicerobotik, Mensch-Maschine-Kollaboration, service robotic, ABB, mittelständischer Betrieb, universal robots, Pilz

Mehr Information
Weniger Information
512 x 313
640 x 385
720 x 430
1280 x 745

Benutzerdefinierte Größe

Breite px
Höhe px

Weitere Videos zur automatica